Nachrichten

An hellen Tagen

03-05-2016 12:53 von Daniel Bahrmann (Kommentare: 0)

An hellen Tagen

An hellen Tagen Ein vielstimmiges A‐cappella‐Programm

"An hellen Tagen"

Ein vielstimmiges A‐cappella‐Programm

Das Ensemble Veloce Dresden lädt an Himmelfahrt den 5. Mai 2015, 19:00 Uhr in die St. Benno
Kirche Meißen zu dem A‐cappella‐Konzerten "An hellen Tagen" ein. Es präsentiert ein
abwechslungsreiches Programm mit geistlicher Chormusik, Madrigalen und Volksliedern.
Das Ensemble Veloce ist ein junger Chor aus Dresden. Er setzt sich aus profilierten Sängern
verschiedener Ensembles der Landeshauptstadt wie dem Universitätschor Dresden, dem Jungen
Ensemble Dresden oder dem Kammerchor Pesterwitz zusammen. Seine Mitglieder treffen sich aus
Freude an der Musik auch jenseits ihrer angestammten Chöre zum Singen. Zum wiederholten Mal
machen sie sich nun gemeinsam auf den Weg, eine Konzerttournee per Rad zu unternehmen. Dafür
haben sie ein kurzweiliges A‐cappella‐Programm zusammengestellt, das sich von geistiger Chormusik
über Madrigale bis hin zu Volksliedern in romantischen und zeitgenössischen Sätzen erstreckt.

Eintritt frei – um Kollekte wird gebeten

Do., 5. Mai 19:00 Uhr, Konzert ‐ Kirche St. Benno Meißen
Fr., 6. Mai 19:00 Uhr, Konzert ‐ Michaelis‐Kirche Zeithain
Sa., 7. Mai 15:00 Uhr, Konzert ‐ Kirche St. Marien Schildau
So., 8. Mai 10:30 Uhr, Gottedienst ‐ Schlosskirche Torgau

www.ensemblevelocedresden.wordpress.com

Zurück